Wie kann man Bitcoin kaufen? – Ein Leitfaden für Anfänger zum Kauf und Verkauf von Bitcoin

Sie möchten Bitcoin kaufen, wissen aber nicht, wo Sie anfangen sollen? Hier ist der Leitfaden von MU30, der Ihnen dabei hilft, ins Spiel zu kommen.

Es gibt eine Menge komplexer Bitcoin-Begriffe, die die Leute davon abhalten, Bitcoin zu kaufen (ebenso wie die extreme Volatilität). Deshalb werde ich heute einen genaueren Blick darauf werfen, was eine Bitcoin-“Wallet” wirklich ist, was “Mining” in der Bitcoin-Welt bedeutet und all die anderen komplizierten Konzepte, die mit dem Eintauchen in die Bitcoin-Community verbunden sind. Also lesen Sie aufmerksam diese Anleitung zum Kauf von Bitcoin.

Bevor ich anfange, möchte ich unbedingt erwähnen, dass Bitcoin, wie ich oben schon sagte, extrem volatil ist. Im Großen und Ganzen ist es also immer eine sicherere Langzeitinvestition, Geld in eine 401(k) oder ein anderes Rentenkonto zu stecken, als zu versuchen, auf den Bitcoin-Zug aufzuspringen. Aber für diejenigen unter Ihnen, die den Mut haben, die Höhen und Tiefen des Kryptowährungsmarktes zu überstehen, dachte ich mir, ich gebe Ihnen die Informationen, die Sie brauchen.

Das Wichtigste zuerst: Wie viel ist ein einzelner Bitcoin wert… und warum ändert sich der Preis so oft?

Zunächst einmal möchten Sie wahrscheinlich wissen, wie viel Bitcoins in Dollar umgerechnet werden. Mit Stand vom 27. April ist ein Bitcoin 54.741 Dollar in US-Dollar wert. Jetzt sehen Sie, warum er so beliebt ist.

Wie jede Währung hat auch Bitcoin einen Wert, weil wir ihm einen Wert geben. Aber so einfach ist das nicht.

Angebot und Nachfrage

Natürlich spielen Angebot und Nachfrage bei jeder Währung eine Rolle, auch bei Kryptowährungen. So hat die plötzliche Popularität von Bitcoin, insbesondere im letzten Jahr, dazu beigetragen, dass der Preis weit über 10.000 Dollar gestiegen ist.

Außerdem gibt es eine begrenzte Anzahl von Bitcoin – 21 Millionen, um genau zu sein. Da es über sieben Milliarden Menschen auf der Welt gibt, hätte die Währung keinen großen Wert, wenn jeder leicht Bitcoins schürfen könnte (siehe unten). Aber nicht jeder kann es – und so erlangen die wenigen, die es können, einen hohen Wert.

Es ist schwer zu bekommen

Genau wie Gold ist Bitcoin schwer zu schürfen und erfordert eine sehr spezielle Technologie (und eine Menge Energie), um dies zu tun.

Je schwieriger etwas zu bekommen ist, desto mehr Leute wollen es haben, was seinen Wert steigert.

Mehr Orte akzeptieren Bitcoin

Eine Währung hat keinen Wert, wenn man sie nicht benutzen kann. Aber mehr und mehr Unternehmen auf der ganzen Welt akzeptieren Bitcoin als legitimes Zahlungsmittel. Microsoft, Dell, einige Fluggesellschaften und sogar Pizzerien akzeptieren Bitcoin. Und in einigen Ländern (z. B. Australien) wird Bitcoin genauso angesehen wie traditionelle Währungen.

Nun, da Sie die Grundlagen des Preises hinter Bitcoin kennen, ist es an der Zeit, Bitcoin zu kaufen (natürlich nur, wenn Sie das möchten).

Schritt 1: Besorgen Sie sich eine Bitcoin-Wallet

Bevor Sie Bitcoins kaufen, müssen Sie eine Bitcoin-“Wallet” einrichten. Eine Bitcoin-“Wallet” ist nur ein virtuelles Aufbewahrungszentrum, genau wie Ihre physische Wallet Ihr Bargeld und Ihre Kredit- und Debitkarten enthält.

Es gibt ein paar Optionen für diese Wallets:

Eine “Wallet”, die aus einer Software besteht, die auf der Festplatte Ihres Computers gespeichert ist.
Eine Online-Geldbörse, die von Unternehmen wie Coinbase und Ledger angeboten wird.
Eine Offline-Option, die wie ein Tresor funktioniert. Diese verwenden spezielle “Schlüssel”, auf die nur Sie Zugriff haben, was Ihre Kryptowährungen zusätzlich schützt (dies wird auch als “kalte Lagerung” bezeichnet, auf die ich weiter unten näher eingehen werde).
Wenn Sie ein alltäglicher Nutzer sind, sind Online-Dienste die beste Option, solange Sie keine völlige Anonymität benötigen und Ihnen die langen Einrichtungsprozeduren nichts ausmachen. Einige Leute glauben jedoch, dass dies den Sinn von Bitcoin und seiner Anonymität zunichte macht.

Wenn Sie ein Investor sind, wird jede dieser Plattformen funktionieren, da Sie wahrscheinlich nicht regelmäßig von Ihrem Wallet ausgeben werden.

Da Sie nun wissen, was eine Bitcoin-Wallet ist, fragen Sie sich wahrscheinlich, wie Sie die für Sie beste Wallet finden. Hier sind einige der sichersten Wallets:

Coinbase

Coinbase ist die am weitesten verbreitete Online-Bitcoin-Wallet. Sie ist kostenlos und wird mit einer einfach zu bedienenden App geliefert!

Sie können bei Coinbase auch Bitcoin kaufen, verkaufen, tauschen und handeln – das macht sie zu einer der benutzerfreundlichsten Bitcoin-Websites.

Es birgt jedoch eine Menge Risiken, wenn man Bitcoin auf derselben Website aufbewahrt, auf der man sie kauft, und Coinbase (wie auch jeder andere Online-Wallet-Server) hat in der Vergangenheit eine schlechte Erfolgsbilanz vorzuweisen. Sie bieten jedoch eine sicherere Option an, die als “Tresor” bekannt ist.

Electrum

Laut US News:

Electrum ist eine beliebte, kostenlose Speicheroption in der Bitcoin-Community und eine der angesehensten, wenn nicht sogar die angesehenste Desktop-Speicheranwendung überhaupt.

Basierend auf der Electrum-Website trifft dies auch zu. Dies ist wahrscheinlich eine der besten Speicheroptionen für Investoren, da sie softwarebasiert ist und nicht online, was eine zusätzliche Sicherheitsebene bietet.

Cold Storage

Für diejenigen, die der Sicherheit von Wallets nicht trauen, gibt es die Möglichkeit, Ihre Bitcoins offline zu speichern. Manche Leute bewahren ihre Bitcoin-Informationen auf einem USB-Stick in einem Bankschließfach auf. Andere verwenden eine Papiergeldbörse, die einfach ein Dokument ist, das alle Daten enthält, die notwendig sind, um eine beliebige Anzahl privater Bitcoin-Schlüssel zu generieren (eine geheime Zahl, mit der Bitcoins ausgegeben werden können).

Das Problem mit der kalten Lagerung liegt auf der Hand – wenn Ihr USB-Laufwerk oder Ihre Papiergeldbörse gestohlen wird oder Sie sie verlieren, haben Sie keine Möglichkeit, Ihre Bitcoins zurückzubekommen.

Schritt 2: Wählen Sie eine Bitcoin-Börse

Nachdem Sie eine Wallet haben, müssen Sie sich bei einer “Fiat-to-Crypto”-Börse registrieren. Damit ist ein Unternehmen gemeint, das reguläres Geld im Tausch gegen Kryptowährungen wie Bitcoin annimmt. In der Krypto-Sprache ist “Fiat”-Währung jedes von der Regierung ausgegebene Geld wie US-Dollar, Euro oder Pfund Sterling.

Wenn Sie Bitcoin von einer Fiat-to-Crypto-Börse kaufen, verkauft das Unternehmen Ihnen Kryptowährung aus seinen eigenen Reserven. Das bedeutet, dass sie den Preis festlegen und eine Gebühr für ihren Service erheben können. Aus diesem Grund werden Fiat-to-Crypto-Börsen manchmal auch als “Broker-Börsen” bezeichnet.

Einige Beispiele für zuverlässige, vertrauenswürdige und sichere Börsen sind:

  • eToro – Sie bieten mehr als 25 Münzen und die Möglichkeit, mit bis zu 100.000 $ an Falschgeld zu handeln, indem Sie ein kostenloses Übungshandelskonto nutzen. Und wenn Sie sich entscheiden, Ihr eigenes Geld zu investieren, können Sie die CopyTrader™-Funktion nutzen, um die Bewegungen der erfolgreichsten Investoren der Plattform automatisch zu duplizieren – und so kostenlos ein aktiv verwaltetes Portfolio zu erstellen. Wenn Sie sich gerne mit anderen Anlegern austauschen möchten, können Sie bei eToro wie in den sozialen Medien Benutzerinhalte mögen, kommentieren und abonnieren.
  • Coinbase – Aus gutem Grund ist Coinbase wieder auf der Liste – es ist die erste Kryptowährungsbörse, die an die Börse geht (was eine große Sache ist), und die Plattform wird weithin als einer der besten Orte für neue Krypto-Investoren angesehen, um zu beginnen. Coinbase macht den Kauf von Kryptowährungen einfach und nahtlos – vom klaren, sauberen Coinbase-Dashboard aus müssen Sie nur auf “Kaufen/Verkaufen” klicken, Ihre Kryptowährung auswählen und voila – Sie sind investiert.
  • Gemini – Sie bieten eine ziemlich geniale Lösung für ein häufiges Problem in der Kryptowelt: Trader, die über ihre Börse hinauswachsen. Irgendwann auf ihrer Reise neigen Krypto-Investoren dazu, von einer Einsteigerbörse zu einer fortschrittlicheren Börse mit besseren Analysen, höheren Limits und mehr Handelsoptionen zu wechseln. Dieser Wechsel kann jedoch umständlich und teuer sein. Gemini geht dieses Problem an, indem es sowohl eine Einsteigerplattform als auch eine fortgeschrittene Plattform in einem anbietet.

Wie man die beste Börse auswählt

Es gibt Hunderte von Fiat-zu-Krypto-Börsen, wie wählt man also die beste aus? Nun, es gibt zwei Hauptkriterien:

Der Standort der Börse

Die meisten Menschen sind der Meinung, dass es wirtschaftlicher ist, eine Börse mit Sitz in ihrem Land zu nutzen, da die Banken niedrigere Gebühren verlangen. Normalerweise ist es kostenlos, Geld von einem Bankkonto an eine Kryptowährungsbörse im selben Land zu überweisen. Wenn Sie Geld an eine Börse mit Sitz in einem anderen Land senden, fallen zusätzliche Gebühren wie ausländische Transaktionsgebühren und Währungsumrechnungsgebühren an.

Die Börsengebühren

Der nächste Punkt sind die Gebühren, die Sie bezahlen müssen. Hier sind einige der Gebühren, auf die Sie achten sollten:

  • Gebühren für Bargeldvorschüsse. Viele Kreditkartenunternehmen erheben für Kryptowährungskäufe eine Bargeldvorschussgebühr. Diese Gebühr kann zu höheren Zinssätzen für Ihr Guthaben führen. Wenn Sie mit einer Kreditkarte bezahlen möchten, erkundigen Sie sich vor dem Kauf bei Ihrem Kartenanbieter.
  • Ankaufsgebühren. Die von den Börsen erhobenen Kaufgebühren können sehr unterschiedlich sein. In der Regel sind Käufe per Debit- oder Kreditkarte immer teurer als Banküberweisungen. Informieren Sie sich vor einem Kauf immer über die Gebühren und Preise der jeweiligen Börse. Dies kann Ihnen helfen, die günstigste Möglichkeit zum Kauf von Bitcoin zu finden.

Schritt 3: Registrieren und Sicherheitsprüfungen durchführen

Sobald Sie eine Börse gefunden haben, müssen Sie sich registrieren und die Sicherheitsprüfungen abschließen. Die genauen Einzelheiten sind von Börse zu Börse unterschiedlich. In der Regel müssen Sie jedoch die Homepage der Börse besuchen und auf “Registrieren” klicken. Sobald Sie Ihre E-Mail-Adresse eingegeben und ein Passwort gewählt haben, erhalten Sie von der Börse eine Bestätigungs-E-Mail.

Öffnen Sie dann Ihr E-Mail-Postfach und klicken Sie auf den Link. Dadurch gelangen Sie auf die Dashboard-Seite Ihres neuen Kryptowährungskontos.

Schritt 4: Sicherheitsprüfungen abschließen

Auf Ihrem Hauptbildschirm, dem Dashboard, werden Sie feststellen, dass Sie noch einige weitere Schritte ausführen müssen, bevor Sie mit dem Bitcoinkauf beginnen können. Diese Schritte variieren von Börse zu Börse, umfassen aber in der Regel die Erfüllung der Anti-Geldwäsche- und “Know-Your-Customer”-Regeln des Landes, in dem die Börse ihren Sitz hat.

Die meisten Börsen bitten Sie, Ihre Telefonnummer anzugeben. Dies ermöglicht die Zwei-Faktor-Authentifizierung (2FA) und verhindert, dass jemand auf Ihr Konto zugreifen kann, ohne Zugang zu Ihrem Passwort und Ihrem Telefon zu haben. 2FA bietet zusätzliche Sicherheit für Ihr Konto, da Sie Ihr Passwort und einen kurzen Code eingeben müssen, der an Ihr Telefon gesendet wird, wenn Sie sich bei Ihrem Konto anmelden oder eine größere Transaktion durchführen.

Als Nächstes werden Sie gebeten, ein Foto oder einen Scan Ihres Ausweises hochzuladen, z. B. Ihres Reisepasses oder Führerscheins. Einige Börsen bitten um ein Selfie, während andere einen Mitarbeiter einsetzen, der über Ihre Webcam eine Ausweiskontrolle durchführt.

Schritt 5: Hinzufügen einer Zahlungsmethode

Bei den meisten Börsen müssen Sie ein Bankkonto, eine Debitkarte oder eine Kreditkarte hinzufügen, um Ihren ersten Bitcoin-Kauf zu tätigen. Das Hinzufügen eines Bankkontos wird für den Kauf großer Bitcoin-Beträge empfohlen, da die Überweisungsgebühren tendenziell niedriger sind. Kredit- und Debitkarten werden nur für kleinere Käufe empfohlen, da sie mit höheren Gebühren verbunden sind. Wenn Sie eine große Menge Bitcoin kaufen, ist es unklug, eine Karte zu verwenden.

Verknüpfen Sie Ihr Bankkonto

Sie können schnelle Zahlungen vornehmen und akzeptieren, wenn Sie Ihr Bankkonto hinzufügen und verifizieren. Die Überweisungsgebühren betragen in der Regel weniger als 1 %, und viele Börsen verzichten ganz auf diese Gebühren.

Sie können nahtlos und ohne Verzögerung Geld von Ihrem Bankkonto an die Börse überweisen. Durch die Verknüpfung Ihres Bankkontos können Sie Bitcoin verkaufen und Geld auf Ihr Bankkonto abheben, was nicht möglich ist, wenn Sie Bitcoin mit einer Karte bezahlen.

Jede Börse ist anders, aber der Einrichtungsprozess sieht in etwa so aus:

  • Geben Sie die Daten Ihres Bankkontos ein.
  • Senden Sie einen kleinen Bargeldbetrag an die Börse, damit Sie die Eigentumsverhältnisse überprüfen können.
  • Geben Sie die Referenznummer und den Betrag an, damit die Börse Ihre Einzahlung verfolgen und Ihr Konto verifizieren kann.
  • Auch wenn dieser Vorgang recht kompliziert erscheint, müssen Sie ihn nur einmal durchführen.

Debit- und Kreditkarten

Der Kauf von Bitcoin mit einer Debit- oder Kreditkarte ist bequemer als die Verknüpfung mit einem Bankkonto, allerdings können dabei höhere Gebühren anfallen. Die meisten Börsen berechnen zwischen 3 % und 5 % für Bitcoin-Käufe, die mit einer Karte getätigt werden.

Einige Banken stufen Bitcoin-Käufe als “Bargeldvorschüsse” auf Kreditkarten ein, für die eine zusätzliche Gebühr erhoben wird. Wenn Sie mit einer Karte bezahlen, müssen Sie ein Bankkonto oder ein Bitcoin-Wallet hinzufügen, wenn Sie Ihre Bitcoins später von der Börse abheben möchten.

Der Vorteil einer Karte ist, dass keine komplizierten Einrichtungsanweisungen zu befolgen sind.

Schritt 6: Überweisen Sie Geld auf Ihr Börsenkonto

In diesem Schritt wählen Sie einen Geldbetrag aus und überweisen ihn an die Börse. Die Gebühren und die Dauer der Überweisung hängen von der von Ihnen gewählten Zahlungsart ab. Kartenzahlungen können sofort ausgeführt werden, während Banküberweisungen etwas länger dauern können.

Sobald Sie diesen Schritt abgeschlossen haben, befindet sich das Geld in der “Fiat”-Wallet Ihres Börsenkontos. Sie können das Geld verwenden, um Bitcoin zu kaufen.

Schritt 7: Bitcoin mit Bargeld kaufen oder sich in Bitcoin auszahlen lassen
Der letzte Schritt besteht darin, das Bargeld in Ihrer Geldbörse zu verwenden, um Bitcoin zu kaufen. Klicken Sie auf die Schaltfläche “Kaufen/Verkaufen” und wählen Sie den Wert der Altcoins, die Sie kaufen möchten.

Sobald Sie den Transaktionskosten, wie z. B. den Transaktionsgebühren, zugestimmt haben, klicken Sie auf “Kaufen” und warten Sie, bis die Transaktion abgeschlossen ist.

Diejenigen, die nicht über die Technologie oder das Verständnis für komplexe Computersoftware verfügen, können Bitcoins mit kaltem, hartem Bargeld, Kredit- oder Debitkarten (Apps wie Coinbase akzeptieren derzeit Visa und Mastercard) und Überweisungen kaufen. Sie können so viel ausgeben, wie Sie möchten, und Sie müssen natürlich nicht einen ganzen Bitcoin kaufen. Sie können auch Bruchteile von Bitcoins kaufen.

Sie können sich auch mit Bitcoins bezahlen lassen. Wenn Sie versuchen, in der Bitcoin-Welt Fuß zu fassen, ist die Suche nach einem Nebenjob, bei dem Sie in Bitcoin bezahlt werden, eine großartige Möglichkeit, um anzufangen.

Alternative: Verwenden Sie einen Online-Broker, der mit Bitcoin handelt

Wenn Sie sich nicht die Mühe machen wollen, eine Bitcoin-Wallet zu besorgen und all die anderen vorbereitenden Schritte zu unternehmen, die ich oben beschrieben habe, besteht eine alternative Lösung darin, ein Konto bei einem Online-Broker zu eröffnen, über das Sie Bitcoin kaufen und verkaufen können.

Das macht den Einstieg sehr viel einfacher (und schneller). Der Nachteil dabei ist, dass Ihre Bitcoin immer bei diesem Broker untergebracht sind (und nicht in Ihrer eigenen “Wallet”). Aber solange es Ihnen nichts ausmacht, sie dort aufzubewahren, könnte dies ein einfacher Weg für Sie sein.

Robinhood ist eine gute Option, wenn Sie so schnell wie möglich loslegen möchten. Es dauert nur ein paar Minuten, ein Robinhood-Konto zu eröffnen, und Sie können sofort mit dem Handel von Aktien (und Bitcoin) beginnen.

Nachdem Sie Ihren Bitcoin gekauft haben

Nachdem Sie Bitcoin gekauft haben, gibt es einige Dinge, die Sie beachten sollten:

  • Übertragen Sie Bitcoins auf Ihr Wallet
  • Sie haben also eine Wallet und Sie haben Bitcoins, aber wenn Sie sich noch nie mit Bitcoin beschäftigt haben, wissen Sie vielleicht nicht, wie Sie beides kombinieren können.

An dieser Stelle kommt Ihre Wallet-ID (oder Adresse) ins Spiel. Das ist so etwas wie Ihre Bankverbindung, die Sie angeben, damit Ihr Scheck jedes Jahr direkt auf Ihr Konto überwiesen wird. Sie geben Ihre Adresse jedes Mal in das entsprechende Feld ein, wenn Sie Bitcoins kaufen oder handeln.

Ledger bietet eine Reihe von Bitcoin-Speichergeräten an. Ihr sicherstes Wallet ist das Ledger Nano S.

TREZOR ist eine weitere Option. Es generiert Ihre privaten Bitcoin-Schlüssel offline und ist die ursprüngliche Hardware-Wallet, die zur Sicherung von Bitcoins entwickelt wurde.

Mit Bitcoins handeln

Wie jede Art des Handels (denken Sie an Aktien) ist der Bitcoin-Handel ein riskantes Unterfangen, aber es ist eine der besseren Möglichkeiten, mit Bitcoin Geld zu verdienen.

Diese Seite erklärt den Bitcoin-Handel am besten:

[Börsen] fungieren als Vermittler für Währungstransaktionen und konvertieren Vermögen von Bitcoin in US-Dollar, in andere nationale Währungen und zurück in Dollar oder Bitcoin. Und so macht man Geld. Indem man die sich ständig ändernden relativen Werte der verschiedenen Währungen ausnutzt…

Da der Preis von Bitcoin ständig schwankt, können Sie mit dem Halten Ihrer Bitcoins, bis Sie an einen Preisanstieg glauben, und dem anschließenden Verkauf eine Menge Geld verdienen.

Das ist Kaufen und Halten (oder Hodling, wie es in der Bitcoin-Community genannt wird).

Geben Sie Ihre Bitcoins aus (an legalen Orten)

Wenn Sie Bitcoins kaufen, um sie auszugeben und nicht nur zu handeln, möchten Sie wahrscheinlich wissen, wo Sie sie ausgeben können.

Da Bitcoin – auch dank der Medien – immer beliebter geworden ist, akzeptieren immer mehr Anbieter Bitcoin. Microsoft ist das bekannteste Unternehmen, das Bitcoin akzeptiert, aber auch andere:

  • REEDS Juwelier.
  • Newegg.
  • Expedia.
  • WordPress.com.
  • Subway.
  • Whole Foods (über Geschenkkarten).
  • Dish Network.
  • Overstock.
  • Tesla.

Wenn Sie mehr Erfahrung haben, können Sie Bitcoin “schürfen”.
Das Schürfen von Bitcoin ist wie das Schürfen von Gold im Internet – deshalb heißt es ja auch “Schürfen”.

Bei Papiergeld entscheidet eine Regierung, wann Geld gedruckt und verteilt wird, aber bei Bitcoin gibt es keine zentrale Regulierungsbehörde, was es jedem ermöglicht, mit dem Mining zu beginnen.

Der eigentliche Prozess des Minings erfordert einen (oder mehrere) Computer mit spezieller Software, die, vereinfacht ausgedrückt, komplexe mathematische Probleme löst. Ihr Computer muss die richtige Kombination von 64 Ziffern – auch als Knoten bekannt – finden. Als Gegenleistung für die richtige Lösung erhalten Sie dann eine bestimmte Anzahl von Bitcoins.

Zusammenfassung

Der Kauf und Verkauf von Bitcoins wird dank Anwendungen wie Coinbase immer einfacher. Sie müssen lediglich eine Wallet zur sicheren Aufbewahrung einrichten, und schon können Sie kaufen. Aber wie bei jeder Investition sollten Sie sich über die Risiken im Klaren sein!

How much does it cost to open a Bitcoin Prime account?

It’s free to open a Bitcoin Prime account and there’s no minimum amount required. However, as mentioned above, you’ll be stuck with flat fees if you trade for less than 200 Euros (ed: approximately $1,500).

The fees for trading the different cryptocurrencies are similar, however the spread is always set at a minimum of 0.5%. Spreads can be higher – especially for some of the less traded cryptocurrencies. It should be said, however, that most cryptocurrencies that Bitcoin Prime offers have such high trading volume that the spread rarely fluctuates wildly.

One last piece of advice

By now, you should be equipped with (a) a better understanding of Bitcoin Prime’s fees as well as (b) an understanding of why it may be important to pay close attention to https://easy-to-read.eu/bitcoin-prime-en/ and even consider them in your overall plan/strategy before you plunge into trading.

Here’s also a final – but very important – piece of advice:

As far as possible, use the same card – or account – to withdraw to that you use to deposit with. This applies regardless of which trading platform you choose to use. There are many stories online about people having problems withdrawing their money again – and it seems that most of these problems are caused by people trying to transfer to accounts that are not approved for use on the platforms. This can be easily circumvented by simply using the same card for both.

Bitcoin Prime vs. other platforms

Bitcoin Prime is the third largest trading platform when measured by trading volume. In that sense, they perform phenomenally. You could say that Bitcoin Prime differs from many of the other successful trading platforms in that it has appealed to the US market in particular – and perhaps especially to people who don’t have the stomach to participate directly in the decentralised economy. While you can find far more cryptocurrencies to trade on Binance, for example, Binance can be extremely confusing – even for experienced investors.

Bitcoin Prime has always tried to offer a relatively simple solution that’s easy to use, even for people who have no trading experience. For a Danish consumer, however, it is not certain that Bitcoin Prime is the obvious choice. Our goal with our Bitcoin Prime review is for you to make the best choice for your finances.

The editors at MyInvestment.dk are more inclined to choose eToro. On eToro you can pool all your investments and there are a number of other unique advantages. Here is a list of some of them:

No trading fees on cryptocurrencies.
Offers extensive copy-trading, where you can copy successful investors’ trades.
Used by thousands of Danes – and millions of people in over 140 countries.
Has improved charts that make it easier to do good technical analysis.
Easy to put money in – and take it out again.
Quick to open an account.
Registered with the Danish Financial Supervisory Authority.
Offers adjustable, leveraged trades, so you can choose your preferred risk level.
Ultimately, of course, it’s up to you where you want to trade.

Wie man Bitcoin mit PayPal kauft: 2021 Anleitung

Kauf von Bitcoin mit PayPal

Diejenigen, die sich zum ersten Mal der Welt des Bitcoin nähern und das Ökosystem vollständig verstehen wollen, wollen in erster Linie ihre Investition schützen und sich vor jeglichen Risiken bewahren. Deshalb kann die Verwendung eines Zahlungsmittels wie Paypal, das sehr bekannt ist und dessen Eckpfeiler die Sicherheit ist, sicherlich eine erfolgreiche Wahl als Zahlungsmethode für den Kauf von BTCs sein.

IST ES MÖGLICH, BITCOIN ÜBER PAYPAL ZU KAUFEN?

Obwohl die Beziehung zwischen Kryptowährungen und Paypal im Laufe der Jahre sehr problematisch war und es einige Widerstände im Integrationsprozess gab, ist es eine relativ neue Nachricht, dass es ab 2021 möglich sein wird, die Bitcoin-Wallet und in Zukunft auch die anderer Kryptowährungen mit der Krypto-Wallet von Paypal zu verbinden und damit eine Vereinigung mit unzähligen gegenseitigen Vorteilen zu sanktionieren. Aber wie ist die aktuelle Situation? Bereits heute ist es möglich, Bitcoins über Paypal zu kaufen und dabei Paypal als Zahlungssystem oder Einzahlungsmethode zu nutzen. Einer der Makler, der dies ermöglicht und allgemein für seinen professionellen Wert geschätzt wird, ist eToro.

BITCOIN KAUFEN MIT ETORO UND PAYPAL

eToro ist nicht einfach nur ein CFD-Broker, der Ihnen wie die anderen den Kauf und Verkauf von Bitcoin und anderen Kryptowährungen, Aktien oder Währungen ermöglicht, sondern eine der weltweit führenden sozialen Handelsplattformen. Es ist definitiv der soziale Teil, der es ermöglicht, Millionen von Menschen zu zählen, die die Möglichkeit haben, sich am Beispiel der erfahrensten Investoren die Grundlagen anzueignen, um dann ihren eigenen Weg zu entwickeln. eToro ermöglicht die Einzahlung von Geldern durch Paypal mit einem Verfahren, das sich durch extreme Leichtigkeit auszeichnet:

Zunächst registrieren Sie sich, indem Sie Ihre persönlichen Daten eingeben.
Klicken Sie auf die Schaltfläche “Einzahlen”, woraufhin Sie gefragt werden, mit welcher Methode Sie Ihr Konto über die Schaltfläche “Konto einzahlen” aufladen möchten, wählen Sie Paypal.
Verbinden Sie Ihr Paypal-Konto mit Ihrem eToro-Konto, indem Sie ein paar einfache Schritte befolgen
Wählen Sie den Geldbetrag, den Sie einzahlen möchten, und schon sind Sie fertig.

Was passiert, ist, dass der Endkunde, dessen Investitionen geschützt sind und mit einer fälschungssicheren doppelten Sicherheit gesichert sind. Wenn Sie nicht nur Geld einzahlen, sondern auch Bitcoins kaufen (oder verkaufen) möchten, ist das Verfahren sehr einfach:

Der Kauf von Bitcoins ist eine Folge des Einzahlungsprozesses, also stellen Sie sicher, dass Sie Ihre Einzahlung zuerst abgeschlossen haben.

Gehen Sie auf der Homepage der Plattform zum Bereich Märkte und wählen Sie Krypto. Hier finden Sie alle Kryptowährungen, an denen Sie interessiert sind, einschließlich Bitcoin.
Klicken Sie auf BTC und in dem sich öffnenden Fenster können Sie alle zusätzlichen Informationen in Echtzeit abrufen, einschließlich der Meinungen anderer Kunden.

Klicken Sie auf Investieren, um auf das Auftragsfenster zuzugreifen. Hier können Sie Optionen wie den gewünschten Betrag, Stop Loss, bei dem Sie ein bestimmtes Verlustlimit festlegen können, Take Profit, bei dem Sie das Gewinnziel bestimmen können, das bei Erreichen des gewählten Niveaus die Position automatisch schließt, und Trailing Stop Loss, bei dem der Wert unter Berücksichtigung der Marktschwankungen unabhängig kalibriert wird, auswählen.

BITCOIN VERKAUFEN UND PER PAYPAL ABHEBEN

Im Bereich Persönliches Portfolio können Sie Ihre bestehende offene Position schließen oder beenden, indem Sie auf die gleichnamige Schaltfläche klicken. Sobald dies geschehen ist, werden Ihre Bitcoins sofort umgewandelt und Ihrem Konto gutgeschrieben. Von hier aus können Sie sie frei abheben, indem Sie in den entsprechenden Bereich gehen und Paypal als Abhebungsmethode für den gewünschten Betrag wählen. Einfach, nicht wahr?

SCHLUSSFOLGERUNGEN

Abschließend möchte ich Sie daran erinnern, dass eToro keinerlei Provisionen erhebt und völlig kostenlos ist. Wenn Sie kein Guthaben auf Ihrem Paypal-Konto haben, brauchen Sie sich keine Sorgen zu machen, Sie können es immer noch über Ihre zugehörige Karte verwenden. eToro ist zweifellos die Plattform, an die Sie sich wenden sollten, wenn Sie Ihre ersten Schritte in dieser Welt machen und sich dabei in jeder Hinsicht sicher fühlen möchten. Sie können auch zunächst nur die anderen beobachten und wenn Sie sich schließlich bereit fühlen, die ersten Operationen unabhängig durchzuführen.

Die Sims 4: Beziehungs-Cheats (Freundschaft, Romantik und Haustiere)

Ein wirklich wichtiger Teil des Spiels von Die Sims 4 ist die Pflege von Beziehungen zu anderen Sims und der Aufbau von Freundschaften mit Familienmitgliedern und Freunden. Die Sims machen nicht so viel Spaß, wenn deine Sims keine Freunde haben oder niemanden, mit dem sie ihr Leben teilen können!

Manchmal kann die Arbeit an diesen Beziehungen sehr anstrengend sein und dazu führen, dass du jeden Tag einen Sim einlädst, nur um mit ihm befreundet zu sein. Zum Glück gibt es Beziehungs-Cheats für Die Sims 4, mit denen du den Prozess, diese Beziehungen organisch zu gewinnen, überspringen kannst.

Wie man Cheats aktiviert

Bevor Sie einen dieser Beziehungs-Cheats verwenden können, müssen Sie die Cheats aktivieren. Dazu öffnen Sie zunächst das Dialogfeld für Cheats, indem Sie auf Ihrer Tastatur die Tastenkombination ctrl + shift + c drücken. Geben Sie dann testingcheats true ein und drücken Sie die Eingabetaste. Dadurch werden die Cheats aktiviert und wenn es funktioniert, wird es heißen, dass die Cheats aktiviert sind.

Wie man Freundschaft schummelt

Wenn du versuchst, die Freundschaft zwischen zwei Sims zu erhöhen, wirst du diesen Cheat benutzen:

ModifyRelationship Sim1 Sim2 Amount LTR_Friendship_Main
Ich verstehe sehr gut, dass ein solcher Cheat verwirrend sein kann, also lass uns ein Beispiel machen. Wenn ihr die Freundschaft von Bob und Eliza Pancakes um 100 Punkte erhöhen wollt, sieht der Cheat so aus:

ModifyRelationship Bob Pfannkuchen Eliza Pfannkuchen 100 LTR_Friendship_Main

Der erste Sim-Name ist der Name des Sims, den Du gerade kontrollierst, und Du brauchst den Vor- und Nachnamen mit einem Leerzeichen dazwischen. Achte darauf, dass du sie richtig schreibst! Die Zahl ist die Anzahl der Beziehungen, die du geben möchtest. Dies kann eine beliebige Zahl zwischen 1 und 100 sein.

Diese Cheats funktionieren nach einem Punktesystem, d.h. wenn du die Zahl mit 100 füllst, werden 100 Freundschaftspunkte hinzugefügt, aber die Leiste wird nicht zu 100% gefüllt.

Um deine Freundschaft mit einem anderen Sim zu verringern, verwendest du genau den gleichen Cheat, aber du änderst die Zahl von einer positiven in eine negative Zahl. Wenn du also zum Beispiel die Beziehung zwischen Bob und Eliza Pancakes um 50 Punkte verringern möchtest, würdest du einen Cheat verwenden, der wie folgt aussieht:

ModifyRelationship Bob Pfannkuchen Eliza Pfannkuchen -50 LTR_Friendship_Main
Wie man Romantik betrügt
Die Romantik-Cheats funktionieren genauso wie der Freundschafts-Cheat, nur dass du im Cheat Freundschaft in Romanze änderst. Er wird in etwa so aussehen:

ModifyRelationship Sim1 Sim2 Amount LTR_Romance_Main
Wenn Sie die Beziehung von Bob und Eliza Pancakes um 50 erhöhen wollen, würden Sie einen Cheat erstellen, der wie folgt aussieht:

ModifyRelationship Bob Pfannkuchen Eliza Pfannkuchen 50 LTR_Romance_Main
Sie können dies auch verwenden, um die Romantik um einen beliebigen Betrag zu verringern, indem Sie die Zahl in eine negative Zahl ändern.

Wie man Haustier-Beziehungen schummelt

Du hast auch die Möglichkeit, einen Freundschafts-Cheat für deine Haustiere zu verwenden, wenn du Die Sims 4: Katzen und Hunde hast, um deine Beziehung zu ihnen zu verbessern. Dieser Cheat ist dem Cheat für Menschen sehr ähnlich und hat noch eine Kleinigkeit. Er sieht wie folgt aus:

ModifyRelationship SimName PetName Amount LTR_SimtoPet_Friendship_Main
Du musst den Sim-Namen mit dem Namen des Sims füllen, den du gerade kontrollierst und der Pet-Name ist der Name deines Haustiers. Genau wie bei den Sim-to-Sim Cheats ist der Betrag die Anzahl der Punkte, die du zu deiner Beziehung hinzufügen möchtest. Hier ist ein Beispiel dafür, wie Bob Pancakes sich mit einem Hund namens Prissy anfreundet, den Eliza adoptiert hat.

ModifyRelationship Bob Pfannkuchen Prissy 100 LTR_SimtoPet_Friendship_Main
Genau wie bei den Simulationsbetrügern kannst du diese auch verwenden, um Beziehungen zu verringern, indem du die Zahl in eine negative Zahl änderst, also -100 oder -50.

Abschließende Überlegungen

Beziehungen zu betrügen ist wirklich meine Lieblingsbeschäftigung, wenn ich eine neue Familie gründe oder an einer Speicherdatei arbeite. EA hat es wirklich nicht geschafft, dass die Leute im Spiel Freunde haben. Warum haben Bob und Eliza keine Freunde, wenn man das Spiel lädt? Nun, ich lerne gerne Leute kennen und betrüge sie dann stattdessen. Das ist großartig! Viel Spaß beim Spielen!

The Witcher 3 Wild Hunt: Alchemie – Rezepte, Materialien, beste Gegenstände

Auf dieser Seite von The Witcher 3 Wild Hunt finden Sie wichtige Informationen zur Alchemie. Wir erklären die Voraussetzungen für die Herstellung von Tränken, Bomben, Ölen und Abkochungen. Wie sieht ein alchemistischer Prozess aus, und welche Materialien sind die besten.

Alchemie in The Witcher 3 – Tränke, Bomben, Öle und Abkochungen

Die Alchemie in Witcher 3 ist ein viel fortschrittlicheres Thema als die Handwerkskunst. Mit ihrer Hilfe kann Geralt viele Gegenstände herstellen, die auf verschiedene Weise verwendet werden können. Im Allgemeinen wird die Alchemie für vier Hauptgründe verwendet:

Verwendung von Tränken – Elixiere können hilfreich sein, um die Gesundheit zu regenerieren, die Resistenz gegen bestimmte Angriffsformen zu erhöhen oder die Effektivität im Kampf zu steigern.
Verwendung von Bomben – Bomben sind besonders nützlich, wenn man starke Gegner besiegen oder Monsternester zerstören muss.
Öle auf Waffen auftragen – Das ist ein sehr wichtiger Teil der Alchemie, wenn du auf einem der höheren Schwierigkeitsgrade spielst. Wenn du das richtige Öl verwendest (sieh dir die Einträge im Bestiarium an, in denen die Schwachpunkte der Gegner aufgelistet sind), kann es viel einfacher sein, ein starkes Monster zu besiegen.
Abkochungen trinken – sie sind viel stärker als Tränke, aber sie erhöhen Geralts Giftigkeitsgrad erheblich.

Beschaffung von Rezepten

Die Herstellung von alchemistischen Gegenständen ähnelt ein wenig der Herstellung von Handwerksgegenständen, obwohl es auch hier viele Unterschiede gibt. Um einen Gegenstand herzustellen, der mit Alchemie zu tun hat, brauchst du das entsprechende Rezept.

Rezepte können in der Spielwelt gefunden, von Hexerverträgen erhalten oder bei Händlern gekauft werden (Kräutersammler haben normalerweise die größte Menge).

Wichtig – Einige Formeln gibt es in mehreren Versionen – Grund-, Fortgeschrittenen- und Meisterrezept. Versuchen Sie, bessere Rezepte für Gegenstände zu erhalten, die Sie regelmäßig benutzen. Dadurch werden sie effektiver funktionieren.

Alchemistische Materialien

Zusätzlich zu den Rezepten müssen Sie die erforderlichen Zutaten für die Alchemie sammeln. Einige davon sind leicht zu beschaffen, z. B. Blumen aus dem Gebüsch. Andere kann man bei Händlern kaufen oder in Truhen finden. Es gibt auch sehr seltene Zutaten, für die man bestimmte Monster töten muss (z. B. das Gehirn des Ertrinkenden). Es ist ratsam, die Leichen der Gegner nach jedem Kampf zu plündern. Die Zutaten, die Sie sammeln, können sich später als nützlich erweisen.

Herstellen von Gegenständen und Auffüllen der Vorräte

Mit den Rezepten und Zutaten kannst du einen Alchemiegegenstand herstellen. Wichtig ist, dass du ihn nur einmal herstellen darfst. Natürlich kannst du einen Trank, ein Öl oder eine Bombe nicht unbegrenzt verwenden, da jeder Gegenstand eine bestimmte Anzahl von Anwendungen hat. Wenn du alle deine Vorräte verbraucht hast, musst du sie wieder auffüllen. Das kannst du tun, indem du meditierst.

Das Spiel füllt deine Vorräte an alchemistischen Gegenständen wieder auf, solange du den starken Alkohol Alcohest besitzt (er kann von Gastwirten gekauft, in Truhen und anderen Behältern in der Spielwelt gefunden oder im Alchemie-Tab erstellt werden).

Die besten alchemistischen Gegenstände zum Herstellen

Die nützlichsten Alchemie-Gegenstände, die von Beginn des Spiels an verfügbar sind, sind:

Katzentrank – er ermöglicht es Geralt, im Dunkeln zu sehen; sehr nützlich bei der Erkundung von Höhlen und Verliese
Schlucktrank – er ermöglicht es, die Gesundheit viel schneller zu regenerieren als mit normaler Nahrung
Trank des Donnerblitzes – erhöht Geralts Angriffskraft vorübergehend
Grapeshot-Bombe – sie fügt Gegnern großen Feuerschaden zu und kann zusätzlich zur Zerstörung von Monsternestern verwendet werden
Drachentraum-Bombe – sie verbreitet Giftgas. Du kannst das Gas dann mit dem Igni-Zeichen verbrennen und eine Reihe von mächtigen Explosionen erzeugen
Nekrophage-Öl – viele Basismonster (z. B. Ghule) haben eine geringe Resistenz gegen die von diesem Öl verursachten Effekte

Bitcoin Code Erfahrungen & Ergebnis

Mit Bitcoin Code wurde ein Trading-Bot entwickelt, der es den Bitcoin-Händlern ermöglicht, damit Gewinne zu erhalten, ohne dass der Anleger die Token auch besitzt.
Der Bitcoin-Handel ist in den vergangenen Jahren rasant angestiegen und immer mehr Trader beteiligen sich daran. Da die Kryptowährungsmärkte aber sehr komplex sind, haben Anleger nicht die notwendigen Kenntnisse, um damit profitabel zu traden.
Das ist mit der Grund, warum Krypto-Trading-Bots entstanden sind. Es wurden Anwendungen entwickelt, die den Handelsprozess automatisch übernehmen. Dadurch wird der Anleger vom Stress befreit, der ja oft mit dem Trading vorkommt. Im Internet sind viele Bitcoin-Bots, allerdings gehört Bitcoin Code zu den besten und erfolgreichsten Bots die der Markt hat.

###Logo###

Was ist Bitcoin Code?

Mit Bitcoin Code ist ein automatisch handelnder Trading-Bot entstanden, um Investoren dabei zu helfen Gewinne zu erzielen. Dabei müssen Trader sich nicht die Mühe machen, Trends und immens große Datenmengen zu analysieren. Nachdem der Anleger die Mindesteinzahlung vorgenommen hat, wird der Bot den Markt analysieren, Handelsmöglichkeiten erkennen um somit automatisch Trades zu setzen.
Mit der nachgewiesenen Genauigkeit und bei den doch großen Renditen, stehen die Chancen sehr gut, um innerhalb von ein paar Wochen das Vierfache des Investments zu erzielen. Mit einer hochmodernen Programmtechnologie werden erfolgreiche Trades platziert,

Features & Funktionsweise

###Kenzahlen###

Wer steht hinter Bitcoin Code?

Wer hinter Bitcoin Code steht, ist nicht bekannt. Für so eine Trading-Software ist das aber nicht ungewöhnlich. Da die echten Bots, die mit fortschrittlichen Algorithmen arbeiten, werden oftmals von weniger bekannten Modellen kopiert. Deshalb sollten sich Trader auf der Seite von Bitcoin Code anmelden bzw., registrieren. Ein riesiges Netzwerk von seriösen und regulierten Brokern ist mit der Plattform verbunden.

###3 Schritte###

Meinungen über Bitcoin Code

Nachdem ich mein Geld einer automatischen Software überlassen hatte, machte ich mir doch Sorgen, ob dass das richtige war. Allerdings sollte es sich herausstellen, dass es das Beste war, was ich seit langer Zeit getan habe. Schon seit Ewigkeiten steht mein Konto nicht mehr in den roten Zahlen. Seit ich Bitcoin Code nutze, habe ich sogar immer noch Geld vor Vormonat übrig. Ich kann nur sagen, dass Bitcoin Code mein Leben zum Besseren gewandt hat. Schulden habe ich keine mehr und ich kann sogar zum ersten mal in meinem Leben etwas für die Zukunft zurücklegen.

Vor- und Nachteile

Vorteile
Vollständig automatisiert: Das Programm ist so aufgestellt, dass das komplette Trading für den Anleger übernommen wird.
Fortgeschrittenes Programm: Betrachtet man sich andere Bots, so basiert Bitcoin Code mit mathematischen Algorithmen.
Kunden-Support: Der Kundendienst steht rund um die Uhr für den Anleger bereit um alle seine Fragen zu beantworten.
Reputation: Mit Bitcoin Code ist ein Bot entstanden, der zu den führenden Handelsrobotern zählt, die der Markt anbietet. Die Broker-Dienste sind alle seriös und reguliert.
Bewährt: Es gibt viele nachweisbare Nutzerbewertungen, die alle auf eine außergewöhnliche Erfolgsgeschichte hinweisen.

Nachteile
Begrenzte Kryptowährungen: Zur Verfügung stehen nur die wertvollsten und beliebtesten Kryptowährungen.

Fazit:

Mit Bitcoin Code ist ein richtiger Bitcoin Trading-Bot entstanden, der zudem profitabel in seiner Anwendung ist. Allerdings sollte doch stets bedacht werden, dass die Risiken beim Bitcoin Trading durchaus weiter bestehen. Es kann also vorkommen, dass der Bot ein oder zwei Trades negativ setzt.
Der Test von Bitcoin Code hat ergeben, dass der profitabel und seriös ist. Durch den schnellen Kauf und Verkauf von unterschiedlichen Kryptowährungen, kann der Bot leicht bis zu Tausenden von Dollar Gewinn pro Tag erzielen. Auf der unteren offiziellen Webseite von Bitcoin Code erhalten Anleger die neuesten Update. Jeden Trade schließt der Bot in kurzer Zeit, um sich schon auf den nächsten vorzubereiten. Durch die vielseitige Kombination der Trades, wird es möglich gemacht, in einem Zeitraum von 24 Stunden über 1000 % Gewinn zu erhalten.

Wie sieht Bitcoin Code zu anderen Bots aus?

Mit Bitcoin Code ist eine effektive Plattform gegründet worden, genau wie es der Wunsch der Anleger ist. Dabei schneidet die Software deutlich besser ab gegenüber Mitbewerbern.
Deshalb kann Bitcoin Code ohne Einschränkungen empfohlen werden.

Bitcoin Union Vorteile und Nachteile

Bitcoin Union lockt aktive Trader mit niedrigen Preisen pro Aktie, einer fortschrittlichen Handelsplattform, einer großen Auswahl an handelbaren Wertpapieren – einschließlich ausländischer Aktien – und lächerlich niedrigen Margenraten. Sein neues Angebot, IBKR Lite, bietet den provisionsfreien Handel mit Aktien und ETFs.

Viele oder alle der hier vorgestellten Produkte stammen von unseren Partnern, die uns dafür entschädigen. Dies kann Einfluss darauf haben, über welche Produkte wir schreiben und wo und wie das Produkt auf einer Seite erscheint. Dies hat jedoch keinen Einfluss auf unsere Bewertungen. Unsere Meinungen sind unsere eigenen. Hier finden Sie eine Liste unserer Partner, und hier erfahren Sie, wie wir Geld verdienen.
Unsere Meinung
5.0

NerdWallet-Bewertung
Die Quintessenz: Sowohl aktive als auch gelegentliche Trader profitieren von Bitcoin Union’ fortschrittlicher Ausführung, starken Handelsplattformen und Tiefstpreisen.

Springe zu: Vollständige Bewertung
Bitcoin Union IBKR Lite
auf der Website von Bitcoin Union

Interaktive Makler IBKR Lite
GEBÜHREN
$0

pro Handel

KONTO-MINDESTBETRAG
$0

PROMOTION
Keine

Zur Zeit keine Promotion verfügbar

Vorteile und Nachteile
Vorteile
Große Auswahl an Investitionen.

Gute Recherche und Tools.

Über 4.300 Investmentfonds ohne Transaktionsgebühren.

NerdWallet-Benutzer, die sich für IBKR Pro anmelden, erhalten einen Rabatt von 0,25 Prozentpunkten auf die Margin-Raten.

Nachteile
Die Website unter https://www.frau-margarete.de/bitcoin-union-test-erfahrungen/ ist schwer zu navigieren.

pro Handel

GEBÜHREN
$0

pro Handel

GEBÜHREN
$0

pro Handel

KONTO-MINIMUM
$0

KONTOMINDESTBETRAG
$0

KONTO-MINIMUM
$0

PROMOTION
Keine

Zur Zeit keine Promotion verfügbar

FÖRDERUNG
$5 bis $1.000

in kostenlosen Aktien für Benutzer, die sich über die mobile App anmelden

PROMOTION
Keine

zur Zeit keine Aktion verfügbar

Erhalte mehr kluge Geldentscheidungen – direkt in deinen Posteingang

Werde Mitglied bei NerdWallet und wir schicken dir maßgeschneiderte Artikel, von denen wir glauben, dass sie dir gefallen werden.

Vollständiger Bericht
Bitcoin Union ist seit langem ein beliebter Broker für fortgeschrittene Trader, aber 2019 hat das Unternehmen eine zweite Serviceebene – IBKR Lite – für Gelegenheitsanleger eingeführt.

Mit IBKR Lite können Sie unbegrenzt Aktien und börsengehandelte Fonds, die an US-Börsen notiert sind, kostenlos handeln. Wenn Sie daran interessiert sind, mit anderen Anlagen zu handeln, einschließlich Optionen, Futures, Investmentfonds, festverzinslichen Wertpapieren und mehr, können Sie das mit einem Lite-Konto an 135 Börsen in 33 Ländern tun, aber die Handelskosten sind dieselben wie die, die IBKR Pro-Anleger zahlen.

Wie der Name schon sagt, richtet sich IBKR Pro an fortgeschrittene Trader. Wenn das auf Sie zutrifft, werden Sie wahrscheinlich die Preise pro Aktie von $0,005 pro Aktie (das Minimum ist $1), die fortschrittliche Handelsplattform, die unübertroffene Auswahl an handelbaren Wertpapieren – einschließlich ausländischer Aktien – und die lächerlich niedrigen Margin-Raten mögen.

Beide Service-Stufen haben ein Kontomindestvolumen von $0 und bieten Aktienbruchteile an. IBKR Lite und IBKR Pro haben keine Kontoführungs- oder Inaktivitätsgebühren.

Wo Bitcoin Bank glänzt

Kosten: Bitcoin Bank ist in Bezug auf die Kosten sehr günstig, da es keinen Mindestbetrag für das Konto gibt und der Handel mit Aktien, börsengehandelten Fonds und American Depository Receipts kostenlos ist. Auch der Handel mit Optionen ist kostenlos, da weder pro Handel noch pro Kontrakt eine Gebühr anfällt.

Plattform: Neue Anleger könnten von der Anzahl der Charts, Diagramme, Indikatoren und Bildschirme, die ihnen zur Verfügung stehen, überwältigt sein, aber dank der übersichtlichen Oberfläche findet sich auch jemand mit ein wenig Erfahrung schnell zurecht.

Und genau hier liegt die Stärke von Bitcoin Bank: Es verbindet das minimalistische Erscheinungsbild, an das die Generation der mobilen Nutzer gewöhnt ist, mit den Möglichkeiten eines fortschrittlichen Produkts. Dadurch gelingt Bitcoin Bank auch das einzigartige Kunststück, eine Plattform zu schaffen, die eine Brücke zwischen dem Handel auf mittlerem Niveau und dem Handel für Fortgeschrittene schlägt und die Nutzer mit zunehmender Erfahrung auf ihrem Investitionsweg begleitet.

Handel auf Marge: Die Margin-Raten von Bitcoin Bank sind etwas niedriger als bei vielen seiner Konkurrenten, und darüber hinaus sind Margin-Konten für Bitcoin Bank-Nutzer mit einem Guthaben von mindestens 2.000 $ ohne zusätzliche Kosten verfügbar. Robinhood, das am ehesten mit Bitcoin Bank vergleichbare Produkt, erfordert ein zusätzliches monatliches Abonnement, um Zugang zu einem Margin-Konto zu erhalten. Dieser Zugang bringt jedoch einen erwähnenswerten Punkt mit sich: Der Handel mit Einschusszahlungen ist mit erheblichen Risiken verbunden. Anleger sollten sich über diese Risiken im Klaren sein, bevor sie sich am Margenhandel beteiligen.

Wo Bitcoin Bank nicht mithalten kann

Handelbare Wertpapiere: Trotz eines soliden Angebots für aktive Händler fehlt Bitcoin Bank der Zugang zu einigen gängigen Wertpapieren, wie z. B. Investmentfonds und Anleihen. Für Anleger, die für den Ruhestand in einem IRA sparen möchten, könnte dies eine echte Diversifizierung über die üblicherweise in einem Ruhestandsportfolio enthaltenen Vermögenswerte erschweren.

Cash-Management: Bitcoin Bank bietet keine Zinsen auf nicht investiertes Bargeld, hat keinen Standardfonds für nicht investiertes Bargeld und auch kein zusätzliches Bank- oder Cash-Management-Produkt, um dies auszugleichen, wie es einige Broker tun (wie Ally Invest und Robinhood). Mit anderen Worten: Nicht investiertes Bargeld liegt brach und hat keine Chance auf Wachstum. Abgesehen davon liegen die Zinssätze für nicht angelegte Gelder in diesem Jahr bei mageren 0,01 %, so dass der Grat zwischen dem Angebot von Zinsen für nicht angelegte Gelder und dem Verzicht auf solche Zinsen in der heutigen Zeit recht schmal ist.

Pädagogische Unterstützung: So sauber das Produkt auch ist und so viel Wert das Unternehmen auf Technologie und Innovation legt, so wenig überzeugend sind die Bildungsinhalte. Es kann schwierig sein, sich zurechtzufinden, und es wird nicht sehr detailliert auf komplexe Themen wie Margin- und Optionshandel eingegangen, Themen, die sicherlich klare und gründliche Erklärungen verdient hätten. Dies ist ein weiterer Grund, warum Bitcoin Bank möglicherweise nicht die beste Wahl für Anfänger ist.

Empresa de capital aberto compra $ 150.000.000 em Bitcoin, afirma que manter BTC é superior ao dólar americano

Seguindo os passos da MicroStrategy e da Square, a mineradora Bitcoin Marathon Patent Group está agora investindo uma grande parte de sua reserva de tesouraria em BTC.

A Marathon comprou US $ 150 milhões em BTC por um pouco mais de US $ 31.000 o Bitcoin, de acordo com um comunicado à imprensa da empresa.

Disse Merrick Okamoto, presidente e CEO da Marathon

“Ao comprar $ 150 milhões em Bitcoin, aceleramos o processo de transformar o Marathon no que acreditamos ser a escolha de investimento de fato para indivíduos e instituições que buscam exposição a essa nova classe de ativos.

Também acreditamos que manter parte de nossas reservas do tesouro em Bitcoin será uma estratégia de longo prazo melhor do que manter dólares americanos, semelhante a outras empresas com visão de futuro como a MicroStrategy.

A MicroStrategy agora possui aproximadamente 70.784 BTC no valor de mais de $ 2,25 bilhões no momento da escrita, de acordo com a CoinMarketCap. A Square comprou 4.709 BTC no valor de cerca de US $ 148 milhões.

Okamoto observa que a Marathon contratou a compra de 103.060 mineiros que devem ser totalmente implantados no primeiro trimestre do ano fiscal de 2022.

Diz o executivo-chefe

“Se todos os mineradores estivessem operacionais hoje, com base na taxa de dificuldade atual da rede Bitcoin, produziríamos aproximadamente 55-60 bitcoins por dia. No entanto, aproveitando nosso dinheiro disponível para investir em Bitcoin agora, transformamos nosso potencial de ser um investimento puro em uma realidade. ”

Economist forudsiger, at Bitcoin vil ramme $ 1 million inden 2030

Hamburg Commercial Banks cheføkonom Cyrus de la Rubia forudsagde et Bitcoin-prismål på $ 1 million og tilføjede, at forudsigelsen er afhængig af elektricitetsmodellen.

Cheføkonomen i Hamburg Commercial Bank, Cyrus de la Rubia, sagde, at prisen på Bitcoin ville nå 1 million dollars i 2030. Økonomen sagde, at han nåede frem til dette tal ved hjælp af elektricitetsmodellen.

Han sagde:

”I det øjeblik disse andre energiintensive varer, for eksempel stål eller aluminium, er i større efterspørgsel end yderligere enheder af kryptovalutaen, falder Bitcoins relative tiltrækningskraft. Derefter er den øvre prisgrænse nået. ”

Sidste måned forudsagde Global Macro Investor CEO Raoul Pal også, at prisen på BTC ville ramme $ 1 million. Hvad Pal angår, vil Bitcoin stige $ 1 million i 2026. Under et interview den 20. december sagde administrerende direktør, at hans prisforudsigelse er baseret på stock-to-flow-modellen. Pal sagde, at lager-til-flow model skaberen, Plan B, forklarer modellen og gør det lettere at analysere effekten af ​​udbuddet på prisen.

Pal tilføjede også, at BTC, der nåede 1 million dollars i 2026, er “ikke urimelig.”

I 2020 tiltrak Bitcoin flere individuelle og institutionelle investorer. BTC-prisen steg mere end 3000% i året og nye højder i forskellige målinger. Prisstigningen på Bitcoin i 2020 blev drevet af forskellige faktorer, herunder PayPals meddelelse om at tillade kryptobetalinger på sin platform. I oktober sagde PayPal, at dets 346 millioner brugere nu kan købe og sælge BTC og tre andre digitale aktiver ved hjælp af deres PayPal-konti.